Spielplatz in Niederstetten (Oberstetten)

Da unser Spielplatz in Oberstetten schon in die Jahre gekommen ist, nicht mehr zum Spielen einlädt und erhebliche Schäden aufweist, muss sich so schnell wie möglich etwas ändern. Kinder sieht man auf unserem Spielplatz sehr selten, da die Spielgeräte unsicher sind und teilweise sogar eine Gefahr für unsere Kinder besteht. Beim Schaukeln wackelt der Spielturm, an der Rutsche blättert die Farbschicht ab, was wiederum die Rutsche unbrauchbar macht. Optisch macht der Spielplatz keinen guten Eindruck mehr. Die Fallschutzmatten dienen nicht mehr als Schutz. Ganz im Gegenteil, sie liegen nicht mehr fest am Boden auf, die Ecken lösen sich ab und stellen somit eine große Gefahr auf. An der Baby/Kleinkind Schaukel ist die Schutzverkleidung des Metalls abgerissen bzw. abgenutzt und ist erneut eine Gefahr für die Kinder. Im Sand befinden sich Löcher (Wespennester), dadurch kann man sein Kind nie aus den Augen lassen. Im Großen und Ganzen taugen die Spielgeräte nichts mehr und sind teilweise über 35 Jahre alt. An einem Spielplatz muss Sicherheit an erster Stelle stehen und Spaß sollen unsere Kinder auch haben, was hier leider nicht der Fall ist.

jetzt abstimmen

Spielplatz in Niederstetten
Untere Gasse 6
97996 Niederstetten

Eingereicht von
Lydia M.

Auf Karte anzeigen

12.
Platz

Impressionen